Herzensschwesternabend

Herzensschwesternmännerstammtischgrillabend

Wir wollten noch einmal diesen Sommer feiern!

wyatt-ryan-334731-unsplash.jpg

Alle zusammen.

Es war ein Experiment.

Wir wollten durch unverfängliches Annähern prüfen, ob diese beiden Gruppen zusammenpassen, um eventuell auch in der Zukunft ein paar Abende gemeinsam gestalten zu können.

Also ich würde sagen, das hat geklappt. Es war ein schöner Abend! Das Feuer loderte, das Grillgut brutzelte, die Salate, Brote und Grillsoßen wurden buffetmäßig aufgebaut und die Getränke fanden ganz von alleine durstlöschenderweise zu den Teilnehmern.

spare-ribs-899306_1920.jpg

Nachdem alle satt waren, wurde der Grillrost entfernt und ordentlich Holz aufgelegt, so dass schnell Lagerfeueratmosphäre aufkam. Nadja packte die Gitarre aus und wir sangen, ums Feuer sitzend, ein paar Lieder in die anbrechende Dunkelheit hinein. Um das Ganze noch gemütlicher zu machen, habe ich danach noch eine Geschichte vorgelesen. Was gibt es Schöneres, als am Feuer zu sitzen und Geschichten zu hören.

Weiterlesen „Herzensschwesternmännerstammtischgrillabend“

Herzensschwesternabend

Die Dinge anders sehen…

20180804_110306

 

Kerstin Möller vom CVJM Kreisverband war nach der Sommerpause bei uns zu Gast.

20180804_105959

 

Eigentlich wollten wir Kerstin ja als Gastrednerin für unseren ersten Abend haben. Das hatte aber leider nicht geklappt, beziehungsweise scheinbar nicht sein sollen. Umso mehr haben wir uns darüber gefreut, dass diesmal alles reibungslos verlaufen ist und sie bei uns sein konnte.

Im Gepäck hatte sie das Thema: die Dinge anders sehen – schwierige Bibelstellen verstehen. Weiterlesen „Die Dinge anders sehen…“

Herzensschwesternabend

Nachhaltigkeits-Abend…

 

… ein Augen- und Herzöffner-Abend für alle, die ahnen, dass etwas geschehen muss, damit unsere  Kinder noch gesund auf dieser Erde leben können.

 

20180525_191702_resized

„achten wir darauf, Christus in unserem Leben gegenwärtig zu halten. Achten wir aufeinander und haben wir sorgsam acht auf die Schöpfung.“

                                                                                                          Papst Franziskus Weiterlesen „Nachhaltigkeits-Abend…“

Herzensschwesternabend

MARIA – Mama von Jesus und noch viel mehr…

Ein weiterer Abend unter dem Motto – Frauen der Bibel

Diesmal ging es um Maria, die Mama von Jesus!

Zu Gast bei uns war Regina Groot Bramel. Sie ist Sozialpädagogin, Religionslehrerin, Pferdewirtin, Reittherapeutin, Autorin; Mutter von vier leiblichen Kindern und acht Pflegekindern; arbeitet beim St.-Elisabeth-Verein, Marburg, einem Jugendhilfe-Träger der Diakonie in den Bereichen Ambulante Familienhilfe und stationäre Inobhutnahme.

Schaut euch auch gerne mal auf ihrer Internetseite um:

http://www.regina-grootbramel.de/

regina

 

Nach unserem Auftakt mit Losung, einer kurzen Andacht und gemeinsam gesungenen Liedern, stellte Regina uns zunächst einige Marienfiguren und einen Rosenkranz der Katholischen Kirche vor. Sie erklärte uns, warum Maria bei den Katholiken so wichtig ist. Die Gläubigen, vor allem früher in den ländlichen Gegenden, wenden sich immer zunächst an Maria, weil sie die Menschen versteht. Durch ihre Mütterlichkeit stellt sie einen Kontakt von den Menschen aus  zu Gott her. Maria – so der Glaube, teilt die Sorgen der Menschen und bringt sie vor Gott und Jesus.

exponate

Regina ging dann aber, nach dieser ersten Vorstellung, näher auf Maria als Frau und Mama ein.

Wer war sie also – diese Maria???

Wir bekamen verschiedene Bibelstellen zugeteilt, in denen Maria beschrieben wird und konnten uns in Kleingruppen damit auseinandersetzen. Nach und nach entstand ein klareres Bild von Maria…

gruppenarbeit

Also los, schauen wir uns Maria mal genauer an…

Weiterlesen „MARIA – Mama von Jesus und noch viel mehr…“